Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2013
gespeichert: 42 (1)*
gedruckt: 1.104 (15)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.09.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kasseler, Nacken oder Lachs, n.B.
2 EL Öl
2 große Zwiebel(n)
1 Bund Suppengrün
1 große Steckrübe(n), ca. 1,5 kg
1,2 kg Kartoffel(n)
2 1/2 Liter Wasser
  Salz
  Brühe, Instant
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kasseler in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Vom Suppengrün den Porree waschen, längs halbieren und in Ringe schneiden.

Das Fleisch, die Zwiebeln und den Porree in einem großen Topf auf höchster Stufe mit dem Öl kräftig anbraten, anschließend mit 1,5 l Wasser ablöschen und köcheln lassen.
Während dieser Zeit die Möhren waschen, putzen und in kleine Stücken schneiden. Den Sellerie schälen und ebenfalls in kleine Stückchen schneiden und mit den Möhren in den Topf geben. Weiter köcheln lassen.
Die Steckrübe und die Kartoffeln schälen und in 1-2cm dicke Stücke schneiden und in die Suppe geben. Das restliche Wasser aufgießen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und klarer Brühe abschmecken und nochmals 30 Min. köcheln lassen.
Vor dem Servieren die Petersilie klein hacken und zum Eintopf geben, das verleiht einen herrlich frischen Geschmack!