Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Scharfe Pastasoße mit Peperoni und Paprika


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.08.2004



Zutaten

für
½ Glas Peperoni, (mild)
½ Glas Paprika, schon geschnitten und eingelegt
2 Zehe/n Knoblauch
3 EL Sambal Oelek - oder mehr
1 Pck. Tomate(n), pürierte (Tetra Pack)
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
n. B. Gewürz(e), ich habe eine fertige Kräutermischung geommen
Oliven, wer sie mag

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zwiebel, Peperoni klein schneiden. Oliven auch, wer sie mag.
Zwiebel in etwas Öl anbraten bis sie glasig sind. Danach Peperoni und Paprika (evtl. Oliven) zugeben. Ca. 5 Minuten mitbraten. Dann pürierte Tomaten zugeben und köcheln lassen. Knoblauch und Gewürze (Sambal Olek) zugeben. Abschmecken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.