Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2013
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 1.375 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2012
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Quitte(n)
1 Pck. Gelierzucker (2:1)
1 Spritzer Zitronensaft
4 cl Orangenlikör oder Apfellikör oder Strohrum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Quitten im elektrischen Entsafter entsaften. 750 ml Saft abmessen und das Gelee nach Packungsanweisung des Gelierzuckers zubereiten, in Gläser füllen und verschließen.

Einen besonderen Kick erhält das Quittengelee durch einen kleinen Schuss Orangenlikör (ich nehme hier Le Favori Triple Sec), alternativ auch Apfellikör "Bad Apfel" oder Stroh 80.

Da ich auch kindergerechtes Gelee ohne "Schuss" mache, habe ich das Gefühl, dass die Alkoholvariante etwas schneller geliert - also den Geliertest machen und ggf. noch etwas nachjustieren.

Ich habe hier mehrere Versuche mit dem elektrischen Entsafter (kalt) und dem Dampfentsafter (heiß) gemacht. Unterm Strich spielt es für das Gelee nahezu keine Rolle.