Bewertung
(19) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2013
gespeichert: 592 (0)*
gedruckt: 1.355 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
3.207 Beiträge (ø0,5/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
70 g Mehl
1 TL Weinsteinbackpulver
30 g Zucker, braunen*
1 Prise(n) Vanillepulver *
1 Prise(n) Salz
10 g Kakaopulver, (Backkakao, kein Kaba)
1 m.-großes Ei(er)
100 g Sahne
4 Stück(e) Schokolade, nach Wahl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten bis auf die Schokolade zu einem geschmeidigen, glatten Teig verrühren.

Nun diesen Teig auf 2 breite Tassen (mit mindestens 200 ml Inhalt, besser mehr Inhalt -> Gefahr die Mikro zu versuckeln, weil's überläuft) füllen, je 2 Stückchen Schoki nach Wahl reinstecken und leicht mit Teig bedecken.

In der Mikro bei 450 Watt 3 bis 4 Minuten garen, bis die Oberfläche trocken ist (wer sich unsicher ist, mache die Stäbchenprobe).

10 Minuten ankühlen lassen.

Nach Belieben mit etwas Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

* statt Zucker + Vanillepulver 25 g Zucker und ein Tütchen Vanillezucker nehmen.

Hinweis:
Beim Ankühlen fallen die Muffins etwas zusammen, trotzdem sind sie schön saftig, fluffig und schokooooladig.