Prima-Pasta-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 26.11.2018



Zutaten

für
250 g Nudeln
12 Kirschtomate(n)
100 g Käse, oder ½ Salatgurke
4 kleine Möhre(n)
5 EL Pflanzenöl
3 EL Essig
2 TL Senf
6 Prisen Jodsalz
3 Prisen Pfeffer
½ Bund Schnittlauch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zubereitung:
Gekochte Nudeln in eine Salatschüssel geben. Gemüse waschen.
Tomaten putzen und fünf davon zur Seite legen. Die restlichen Tomaten halbieren und zu den Nudeln geben.
Käse oder geschälte Gurke in kleine Stücke schneiden, Möhren schälen, putzen, raspeln und zu den Nudeln geben.

Für die Salatsoße 5 EL Öl, 3 EL Essig, 2 TL Senf, 6 Prisen Salz und 3 Prisen Pfeffer in ein Schraubglas geben. Deckel schließen und kräftig schütteln bis alles gut vermischt ist. Salatsoße mit dem Salatbesteck unter die Nudeln heben.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und über der Salatschüssel in kleine Stücke schneiden. Salat mit Kirschtomaten und Schnittlauch verzieren.

Quelle: Bild: aid-Infodienst e.V., Rezept: aid-Infodienst e.V.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

chaosbäckerin

Warum wurde denn dieser Salat noch nicht kommentiert? Das ist ein richtig frischer Nudelsalat. Im Gegensatz zu den anderen Nudelsalaten, die oft nur nach Majo oder dem jeweiligen Dressing schmecken, ist dieser Salat sooo richtig lecker. Man kann je nach Jahreszeit die vorhandenen Gemüse nehmen und herzhaft variieren. Danke für die nette Abwechslung Chaosbäckerin

01.10.2013 08:56
Antworten