Bewertung
(19) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.03.2013
gespeichert: 2.103 (0)*
gedruckt: 6.592 (12)*
verschickt: 146 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

500 g Himbeeren, TK
2 1/2 EL Zucker
20 ml Zitronensaft
250 g Joghurt, (1,5 % Fett)
150 g Quark, (Magerstufe)
40 g Kekse, (Butterkeks)
  Zitronenmelisse, einige Blätter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung:
Für das Dessert die aufgetauten Himbeeren mit der Hälfte des Zuckers und dem Zitronensaft pürieren. Joghurt mit Quark und dem restlichen Zucker verrühren.
Butterkekse grob zerkleinern und in Schälchen oder Gläser verteilen. Darüber die Hälfte des Himbeerpürees geben und die Joghurt-Quarkmasse schichten. Obenauf das verbliebene Himbeerpüree verteilen. Das Ganze mit ein paar Blättchen Zitronenmelisse garnieren.

Quelle: Bild: DGE, Projekt, Schule+Essen=Note1, Rezept: DGE, Projekt, Schule+Essen=Note1