Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2013
gespeichert: 113 (0)*
gedruckt: 562 (7)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2012
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Brokkoli
5 Scheibe/n Kochschinken
250 ml Sauce Hollandaise
200 g Käse
  Salz und Pfeffer
 evtl. Gewürz(e), nach Wahl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli putzen und in kleinen Röschen teilen, danach in Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit den Schinken würfeln oder in Streifen schneiden.

Den Backofen auf 180° vorheizen.
Die gegarten Brokkoliröschen in einer Auflaufform verteilen, jetzt noch mit Salz und Pfeffer (ggf. nach Geschmack weitere Gewürze) würzen, den Schinken darübergeben und die warme Sauce Hollandaise ebenfalls darüber verteilen. Zuletzt den Käse darüber streuen und das Ganze für ca. 20 - 25 Minuten in den Backofen schieben.

Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln.