Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2013
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 629 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

500 g Gemüse, (Brokkoliröschen und Möhren gemischt)
200 g süße Sahne
250 ml Milch
3 TL Mehl, gut gehäuft
3 Scheibe/n Kochschinken
1 kleine Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 EL Brühe, instant
1/2 TL Salz
1 n. B. Pfeffer
2 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren schälen und in dünne Scheibchen hobeln. Möhren und Brokkoli tropfnass entweder in einen Dampfgarbeutel oder in eine MW-feste Gefrierdose mit Ventil geben und 5 Min. bei 600 Watt garen. Das Gemüse sollte noch ein bisschen bissfest sein.
Den Fettrand vom Schinken entfernen und den Schinken in Streifen schneiden. Beiseitestellen.

Zwiebel fein würfeln und mit dem Öl in einem Topf langsam anbraten, aber keine Farbe nehmen lassen. Den Knobi geschält und platt gedrückt dazugeben und mitbraten. Wenn die Zwiebeln glasig sind, den Knobi beim Umrühren etwas zerteilen. Dann das Mehl in den Topf geben, umrühren und ein bisschen braten lassen, es sollte aber keine Farbe bekommen. Langsam unter Rühren Milch zugeben. Nach und nach die ganze Milch in den Topf geben, immer wieder rühren, dass es keine Klümpchen gibt. Dann Salz, Pfeffer, gekörnte Brühe und den in Streifen geschnittenen Schinken zugeben. Schließlich die Sahne und zuletzt das vorgegarte Gemüse. Nicht mehr kochen lassen, nur noch erhitzen.

Schmeckt mit einem schönen Salat lecker zu Nudeln oder Kartoffeln.