Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.02.2013
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 451 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2010
145 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
60 g Schokolade, zartbitter
500 ml Sojamilch (Sojadrink)
100 g Canihua, Bio
1 EL Kakaopulver
100 g Rohrzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade in 250ml Sojamilch unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.

Das Canihua in der Kaffeemühle fein mahlen. Dann mit dem Kakao und dem Zucker mit der restlichen Milch verrühren und in die kochende Schokolademilch einrühren. So lange rühren, bis eine dicke Masse entsteht (achtgeben, dass es nicht anbrennt!). Danach in Schalen abfüllen und kalt stellen. Wer will, kann noch eine Sahnehaube drauf geben.

Tipp: Man kann es auch als Brotaufstrich verwenden.