Gelbe Bete Carpaccio


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Vorspeise

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 14.02.2013



Zutaten

für
3 Gelbe Bete
Salzwasser
2 EL Olivenöl
1 EL Kürbiskerne
1 EL Sonnenblumenkerne
1 m.-große Zitrone(n), Saft davon
Pfeffer aus der Mühle
Fleur de Sel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die drei Gelben Beten schälen und in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Knollen schälen, in dünne Scheiben schneiden und auf zwei Tellern verteilen.

Die Kürbis- und Sonnenblumenkerne in Olivenöl rösten, mit etwas Fleur de Sel würzen und zusammen mit dem Öl über den Gelben Beten verteilen.

Jeden Teller mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln. Zum Schluss mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Deebee11

Ich hatte zum ersten Mal gelbe Bete in unserer Biokiste und hab dieses Rezept ausprobiert. Es war sehr, sehr lecker und wir waren begeistert. Einfach und doch total genial. Wirklich toll.

21.04.2022 17:42
Antworten
annaa8881

Das war sehr gut! Die Gelbe Beete harmoniert mit den Kernen und dem Öl sehr gut. Ich liebe Rezepte die ebenso einfach wie genial sind.

16.02.2022 17:16
Antworten
mxlle

Lecker! Wir haben noch Schafkäse drüber gebröselt.

20.01.2022 13:22
Antworten
jana4

5 STERNE wert!

11.10.2021 08:05
Antworten
jana4

Das war ja mal richtig lecker. Und recht schnell gemacht.

11.10.2021 08:03
Antworten
bendi123

Hallo, ich habe die gelbe Bete bei unserem örtlichen Bioladen entdeckt und kannte sie garnicht. Dies ist ein wirklich leckeres Rezept und einfach und schnell zuzubereiten. Ganz vielen Dank an den Verfasser des Rezeptes!

10.03.2019 18:40
Antworten
HannaAmbros

Tolles Rezept!!!!

27.01.2016 22:24
Antworten
Parmigiana

Hallo, kannte gelbe Bete auch nicht, bis ich sie zufällig auf dem Wochenmarkt entdeckt habe. Das hier ist ein schönes Einsteigerrezept für ein erstes Kennenlernen mit der gelben Knolle. Danke dafür und schöne Grüße, parmigiana

05.02.2015 18:54
Antworten
TPCA

Endlich hab ich gelbe Bete gefunden und zwar auf dem Isemarkt in Hamburg. Gleich nach diesem Rezept zubereitet und es hat uns sehr gut geschmeckt. LG TPCA

06.09.2014 23:34
Antworten
Fabini108

Hatte keine Ahnung , dass es auch Gelbe Bete gibt, bis sie letzte Woche in meiner Biokiste aufgetaucht sind. Da kam diese Rezept gerade recht. Einfach zuzubereiten, aber sehr lecker. Und auch optisch ein echter Hingucker. Werde ich meinen Gästen sicher demnächst als Vorspeise servieren :-)

06.07.2014 21:57
Antworten