Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2013
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 619 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.03.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rosenkohl, auch TK
2 m.-große Fisch(e) (Makrelen), geräuchert
2 Pck. Blätterteig, TK
250 g saure Sahne
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen. Springform buttern und mit dem Blätterteig auskleiden. Blätterteig mit einer Gabel mehrfach einstechen. Rosenkohl 5 min kochen und dann mit den ausgelösten und gezupften Makrelenfilets in die Form füllen. Eier und saure Sahne verquirlen, mit Pfeffer und Salz würzen und über die Füllung geben. Mit dem restlichen Blätterteig verzieren und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 60 min backen.

Dazu passt ein gemischter Salat.