Bewertung
(42) Ø4,34
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
42 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.02.2013
gespeichert: 3.923 (14)*
gedruckt: 10.604 (46)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2005
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Rumpsteak(s), irische, je ca. 300 g, ca. 3 cm dick
Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer, schwarzer
Zitrone(n), Schale davon
1 TL Senf, mittelscharfer
2 EL Petersilie, frisch, gehackt
1 EL Dill, frisch, gehackt
3 EL Mandeln, gemahlen
Salatgurke(n)
150 g Joghurt, fettarmer
  Cayennepfeffer
 etwas Butterschmalz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Steaks mit kaltem Wasser abwaschen und abtrocknen, den Fettrand einige Male einschneiden, dabei nicht bis aufs Fleisch schneiden.

Den Knoblauch schälen, zerdrücken und fein hacken. Mit Öl, Salz, grob gemahlenem schwarzen Pfeffer, abgeriebener Zitronenschale, Senf, der Hälfte der Petersilie, den gemahlenen Mandeln und etwas Cayennepfeffer zu einer etwas dicklichen Paste verrühren.

In einer (Grill-)Pfanne das Butterschmalz stark erhitzen und die Steaks darin von beiden Seiten etwa 2 Minuten scharf anbraten, danach salzen und pfeffern. In eine ofenfeste Form legen und die Mandelpaste darauf verstreichen. In der Mitte des Backofens ca. 10 Minuten überbacken.

In der Zwischenzeit die Gurke schälen und in Stifte (ca. 0,5 cm) schneiden. Den Joghurt mit Salz, Pfeffer, der restlichen Petersilie, dem Dill und etwas Cayennepfeffer verrühren.

Die Steaks auf leicht vorgewärmte Teller geben und noch ca. 4 - 5 Minuten ruhen lassen. Dann das Joghurt-Dressing mit den Gurkenstiften vermengen, herzhaft abschmecken und mit den überbackenen Rindersteaks anrichten.