Bewertung
(20) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2013
gespeichert: 592 (0)*
gedruckt: 4.670 (21)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2005
24 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl
750 g Süßkartoffel(n)
25 g Hefe
1 EL Salz
150 ml Wasser
  Mehl, für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffel schälen, vierteln und in Wasser gar kochen. Durch das Passiersieb (Flotte-Lotte) drehen. Hefe in ca 150 ml Wasser auflösen. Mehl, Kartoffelbrei, Salz und die aufgelöste Hefe vermischen und kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Diesen 2-3 Stunden gehen lassen.

Den Teig in kleinen Portionen auf bemehlter Oberfläche teilen und ihn auf einer sehr heißen Platte auf beiden Seiten backen.

Ich habe ersatzweise den Ofen auf Höchststufe Unterhitze vorgeheizt und die Brötchen auf beiden Seiten ca 7-8 Minuten auf dem heißen Blech gebacken.

Tipp:
Für eine leckere Vorspeise nach dem Auskühlen die Brötchen quer durchschneiden und mit Knoblauchbutter bestreichen, Deckel wieder drauf und vierteln.