Picanha


Rezept speichern  Speichern

brasilianisches Churrasco am typischen Grillspieß

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 08.02.2013 542 kcal



Zutaten

für
1,4 kg Rindfleisch, (Tafelspitz/Picanha) mit Fettschicht
6 EL Salz, grobes

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Tafelspitz in zwei Teile teilen. Die beiden Stücke hintereinander auf einem doppelten Grillspieß u-förmig (beide Stücke so aufspießen, dass die Fettschicht außen ist). Nun das Fleisch mit dem groben Salz einreiben, so dass es eine schöne dicke Salzschicht hat.

Das Fleisch auf dem Grill kurz rundum anbraten. Nun kann bereits die äußerste Schicht dünn abgeschnitten (ähnlich wie bei einem Dönerspieß) und gleich gegessen werden. Die Picanha nach dem Abschneiden wieder auf den Grill legen und weitergrillen.

Die Zubereitung der Picanha ist ein langes Event, da immer nur Stückchen des Fleisches gegessen werden. Jeder kann sich das Fleisch so abschneiden wie er es möchte. Ob ein bisschen blutiger oder gut durch.

Am besten eignet sich für das typische Churrasco ein doppelter Grillspieß also eher eine große "Grillgabel".

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Torminator

Super einfach und absolut lecker.

23.08.2020 19:12
Antworten
Witjagter

Mir auch!

24.06.2013 04:25
Antworten
mark82us

Eu gosto de churrasco :-D

24.06.2013 00:46
Antworten