Involtini al Limone


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

gefüllte Schweineröllchen mit Zitrone

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 07.02.2013



Zutaten

für
6 kleine Schweineschnitzel (Minutenschnitzel)
2 Zitrone(n), Bio, abgeriebene Schale und Saft davon
2 Becher Sahne
1 Becher Gemüsebrühe
1 Bund Basilikum
6 Scheibe/n Parmaschinken
1 Schuss Likör (Limoncello)
Salz und Pfeffer
2 EL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Schnitzel flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hälfte des Zitronenabriebs auf den Schnitzeln verteilen. Darauf eine Scheibe Parmaschinken und ein Blatt Basilikum legen. Einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.
Die Involtini von allen Seiten scharf anbraten, danach im Backofen warm stellen und nachgaren lassen.

In den Bratensud der Pfanne den Zitronenlikör, Sahne und die Brühe
geben. Den restlichen Zitronenabrieb und den Zitronensaft hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und einköcheln lassen, bis eine sämige Sauce entsteht. Nach Belieben auch Saucenbinder verwenden

Dazu passen sehr gut Tagliatelle. Mit Basilikumblättern garnieren und fertig.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Sehr sehr lecker und schmackhaft! Bei uns gab es Reis dazu! Juulee

07.07.2018 19:31
Antworten