Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schwein
Winter
Eintopf
Herbst
gekocht
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Blumenkohl-Hackfleisch-Pfanne

mit Kartoffeln und orientalischen Gewürzen

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
bei 12 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 06.02.2013 550 kcal



Zutaten

für
400 g Blumenkohl, in Röschen zerteilt
400 g Kartoffel(n), geschält, in Würfeln ca 2x2 cm
400 g Hackfleisch
1 m.-große Zwiebel(n)
250 ml Gemüsebrühe
50 g Butter
125 g Crème fraîche
1 TL Kurkuma
1 Msp. Chiliflocken
etwas Curry
etwas Zimt
etwas Salz
etwas Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
550
Eiweiß
23,64 g
Fett
42,57 g
Kohlenhydr.
18,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Zwiebel abziehen und fein hacken.
In einem Schmortopf oder einer tiefen Pfanne die Butter schmelzen und erhitzen, die Zwiebel und die Chiliflocken darin anschwitzen. Dann das Hackfleisch dazu geben und unter stetem Rühren anbraten. Wenn es die gewünschte Bräune erreicht hat, kommen die Kartoffelwürfel mit dazu. Als nächstes die Brühe angießen, Hitze reduzieren, den Topf abdecken und alles zugedeckt etwa 25 Minuten köcheln lassen. Nach der Hälfte der Garzeit die Blumenkohlröschen dazu geben. Am Ende der Garzeit noch das Creme fraiche einrühren und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Zum Schluss noch mal 5 Minuten köcheln lassen.

Nach Belieben mit Weißbrot servieren und mit gehackter Petersilie oder Schnittlauchröllchen überstreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lillifee-33

Ich war auf der Suche nach einem Rezept mit blumenkohl und hack das mal kein auflauf ist und bin bei diesem gelandet. Sehr lecker, mit echtem Suchtfaktor!

25.09.2019 19:02
Antworten
Larissa711

Habe dieses Rezept jetzt schon zum zweiten mal gekocht und ich finde es wirklich sehr sehr lecker 😏😊mein Lebensgefährte übrigens auch 🙋😊sehr zu empfehlen!

01.04.2019 18:12
Antworten
Tortenfreak28

Uns hat es sehr gut geschmeckt. Hab noch Zucchini dazugegeben :-) Liebe Grüße Nici

18.07.2018 21:24
Antworten
Carala

Das war mal eine ganz andere Variante Blumenkohl zuzubereiten. Nicht mit dem üblichen weißen Pap. Mangels Creme fraise Cremefine genommen. Currypaste hat das Ganze schön pikant gemacht. Die ganze Familie fand es sehr lecker. Ansonsten hat immer einer was zu meckern. Von mir ☆☆☆☆☆

01.11.2017 19:07
Antworten
Julia0312Rade

Hallo, vielen Dank für das Rezept. Ich hab die Pfanne gestern das erste Mal gemacht. Super schnell und schmeckt echt lecker. Auch meinem Freund hat sie auf anhieb sehr gut geschmeckt.

27.04.2016 14:08
Antworten
bross

Hallo, die Blumenkohl-Hackfleisch-Pfanne ist ganz große Klasse! Mein Blumenkohl war so groß, da habe ich die Kartoffeln weg lassen müssen! Da wir gern etwas mehr Sauce haben gab ich noch ein paar Tomaten dazu. Oberlecker! Danke für das tolle Rezept! Bestimmt bald wieder! LG! bross

18.05.2014 18:02
Antworten