Braten
Camping
Hauptspeise
Nudeln
Schwein

Wurst-Nudel-Pfanne mit Käse

Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach, schnell und lecker

10 min. simpel 06.02.2013
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

2 Bockwurst
300 g Nudeln, (z. B. Makkaroni)
150 g Käse, geriebener, (Emmentaler)
1 kleine Zwiebel(n)
Becher Salz
Knoblauchpulver
Fondor
etwas Margarine, zum Anbraten


Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Würste der Länge nach halbieren, in Scheibchen schneiden und in der Margarine anbraten. Die Zwiebel fein würfeln und ebenfalls mitbraten. Die fertigen Nudeln zu den Wurstscheiben geben. Salz, Knoblauchpulver und Fondor dazugeben und alles gut vermengen. Den geriebenen Käse darüberstreuen und Deckel aufsetzen. Bei niedrigster Stufe den Käse schmelzen lassen und dann servieren.

Verfasser



Kommentare

Turni148

Anmerkung: Natürlich braucht man dafür nicht einen ganzen Becher Salz sondern nur ne Prise nach Geschmack :D

07.02.2013 18:58
schwobamädle

Hallo!

Ein prima Schnelles-Reste-Essen, mit dem ich bei meinen Kindern immer punkten kann!

Für die Alibi-Vitamine gebe ich gerne noch ein paar TK-Erbsen oder -Bohnen hinein und reiche Salat dazu.

Liebe Grüßle vom schwobamädle

22.05.2014 09:50
sschlochow

Hallihallo,
Auch eine leckere Variante: mit Kochschinken, Pfeffer und mehr Zwiebel. Dazu Apfelmus.
Klingt komisch 😖 schmeckt aber echt lecker 😊

29.05.2018 07:54
Julinika

Das hat mir sehr gut geschmeckt. Ich hatte noch fertige Bratwurst, die habe ich verwendet. Vielen Dank für das Rezept.

25.01.2019 14:58