Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2013
gespeichert: 179 (0)*
gedruckt: 1.876 (9)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.04.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Grünkern, geschrotet
 n. B. Olivenöl
650 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe, instant
Zwiebel(n)
Ei(er), oder nach Bedarf
1 EL Senf, mittelscharf
 n. B. Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schrot und Zwiebeln in 1 EL Olivenöl anrösten, bis es anfängt zu duften. Dann Wasser und Brühe dazu, einmal aufkochen, von der Platte nehmen und schön quellen lassen. Zumindest so lange, bis die Masse nicht mehr heiß ist. Anschließend den Senf und erst mal 2 Eier dazu. Schön mit einem großen Löffel vermischen und dann ein paar EL Semmelbrösel dazu, nicht soviel auf einmal, es soll eine homogene Masse werden, ähnlich Buletten, aus der man dann gut Bratlinge formen kann. Falls zu klebrig, noch mehr Semmelbrösel zu, wenn zu trocken noch ein Ei. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann nicht zu große Bratlinge (fallen sonst auseinander) formen und in einer Pfanne mit heißem Olivenöl von beiden Seiten braun braten.

Ich mache sie oft zu Kartoffel-Gratin oder wir essen sie in kleinen Fladenbroten mit Tomate, Gurke, Salat und Joghurt-Knofi-Sauce und die Kinder mit Ketchup. Sie schmecken auch kalt und halten sich 2-3 Tage im Kühlschrank, falls mal welche übrig bleiben, was bei uns fast nie passiert. Die werden auch öfters im Kinderladen gemacht und alle lieben sie!