Buttermilchcreme von Oma Thekla


Rezept speichern  Speichern

frische, fruchtige Nachspeise

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.02.2013



Zutaten

für
1 Becher Schmand
250 ml Buttermilch
120 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Rum
1 Pck. Gelatine
1 Becher Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 20 Minuten
Den Schmand mit Zucker, Rum und Zitronensaft in einer Schüssel gut verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Die Sahne in einem hohen Mixbecher steif schlagen und zur Seite stellen.

Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und unter die Schmand-Zucker-Masse heben. Die Gelatine lässt sich besser unterarbeiten, wenn man zuvor 1 - 2 Löffel der Masse unter die noch warme Gelatine mischt und dann erst unter die Hauptmasse rührt.

Zum Schluss noch die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben und das Ganze für ca. 4 Stunden kaltstellen. Dazu passen sehr gut frische Erdbeeren oder Himbeermark.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sechmet

Ups. Natürlich muss man die Buttermilch zum Schmand-Rum-Zucker-Gemisch geben. Danke für die Anmerkung...

11.05.2014 19:07
Antworten
littleriver

Hallo, habe die Creme ausprobiert - ist super geworden - in der Anleitung fehlt nur, dass man die Buttermilch auch zugeben muss. Wird es bestimmt öfter bei uns geben.

15.08.2013 13:37
Antworten