Bewertung
(22) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2004
gespeichert: 839 (0)*
gedruckt: 5.579 (21)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2003
16 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Kartoffel(n), gekocht vom Tag vorher
125 g Kartoffelmehl
Ei(er)
125 ml Milch, knapp
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen, kochen und anschließend durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Bis zum nächsten Tag zugedeckt stehen lassen. Dann Salz und Kartoffelmehl zugeben und leicht vermengen. Das Ei verquirlen, zu den Kartoffeln geben und etwas unterheben. Die Milch zum Kochen bringen, die Kartoffelmasse mit der kochenden Milch überbrühen. Dann das Ganze mit einem Rührlöffel gut vermengen, der Teig muss sich gut von der Schüssel lösen. Nun werden ca. 8 Klöße geformt und in kochendes Salzwasser gegeben. 12 min leicht kochen lassen.