Bewertung
(3) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2004
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 498 (9)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.05.2003
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Bandnudeln
500 g Gehacktes
Zwiebel(n)
1 Dose/n Tomatenmark
1 Tüte/n Fertigmischung für Bolognese-Fix
1 EL Margarine
1 Becher Sahne
1 Tüte/n Käse (Emmentaler gerieben, oder anderen Käse )
  Salz und Pfeffer
1 EL Mehl
  Fondor

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Bandnudeln kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Jetzt das Gehackte anbraten die Zwiebel hinzugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Wie auf der Tüte beschrieben mit Bolognese-Fix weiter verarbeiten. In einer Auflaufform zuerst die Nudeln und anschließen die Hackmasse darauf verteilen. Aus 1 El Margarine und 1 EL Mehl eine Schwitze bereiten mit Sahne löschen und mit Salz, Pfeffer und Fondor kräftig abschmecken und auch auf die Masse geben. Nun den Käse darüber streuen.
Bei 175° ca. 20 min. überbacken.
Dazu schmeckt hervorragend ein grüner Salat ( z. B.: Eisbergsalat ) in Joghurt-Sahne-Soße und ein gut temperierter trockener Rotwein!