Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2013
gespeichert: 75 (0)*
gedruckt: 576 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2012
664 Beiträge (ø0,29/Tag)

Zutaten

3 m.-große Schalotte(n), fein würfeln
1 1/2 EL Butter
200 ml süße Sahne
200 ml Geflügelbrühe
100 g Gorgonzola
120 g Mandel(n), gemahlene
30 g Paniermehl
6 EL Butter
2 EL Öl, zum Braten
750 g Schweinefilet(s), in 8 Scheiben schneiden
 etwas Muskat
  Salz und Pfeffer frisch gemahlener, schwarz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten in 1 1/2 El Butter glasig schwitzen, Brühe, Sahne und Gorgonzola zugeben, unter Rühren auflösen und ein um ein Drittel einkochen.
Paniermehl und Mandeln in 6 El heißer Butter rösten.
Filet salzen, pfeffern und im heißen Öl kurz scharf anbraten und in eine Form geben, mit der Mandelmasse bestreichen und im vorgeheizten Ofen Umluft 180° ca. 15 Min. überbacken.
Die Soße mit 1 El angerührter Speisestärke binden. Mit Muskat und Pfeffer abschmecken und zu dem Filet servieren.

Lecker dazu Bandnudeln.