Braten
Geflügel
Grillen
Hauptspeise
Schnell
Sommer
Winter
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schaschlik von der Ente

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 01.02.2013



Zutaten

für
400 g Entenbrust
Gewürzmischung, (5-Gewürze-Mischung, Chinagewürz)
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Paprikaschote(n), rot
150 g Zwiebel(n), kleine (Perlzwiebeln)
2 Orange(n)
2 cl Orangenlikör
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 42 Minuten
Entenbrust in ca 2x2 cm Würfel schneiden. Paprikaschoten in 2x2 cm Stücke schneiden. Eine Orange schälen, in Spalten aufteilen, die weißen Schalenresten möglichst ganz entfernen und die Spalten halbieren.

Die zweite Orange auspressen mit dem Orangenlikör mischen und Saft zur Seite stellen.

Zwiebeln pellen und quer halbieren (Zwiebeln sollten möglichst nicht größer als 2 cm im Durchmesser sein).
Nun die Entenbrustwürfel, Zwiebelhälften, Paprikascheiben und Orangenspalten abwechselnd auf Spieße stecken.

Öl mit Salz und Pfeffer verrühren und die Spieße damit bestreichen. Anschließend in der Pfanne rundherum garen und mit etwas Orangensaft ablöschen.

Dazu passt super eine Orangensauce und frisches Baguette. Ein Rotwein rundet die ganze Angelegenheit noch ab.

Eignet sich auch im Sommer als Grillgericht.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.