Marc de Champagne Pralinen


Rezept speichern  Speichern

für Pralinenhohlkugeln

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 31.01.2013



Zutaten

für
200 g Schokolade, weiße
80 ml süße Sahne
50 ml Schnaps, (Marc de Champagne) oder Grappa
20 g Kokosfett
63 Pralinenhohlkugeln, (Trüffelhohlkugeln)
n. B. Kuvertüre, weiße, zum Verschließen und Verzieren
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Sahne und Marc de Champagne oder Grappa erwärmen und Kuvertüre und Kokosfett darin bei wenig Hitze schmelzen. Langsam abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen und nach ein paar Stunden kurz aufschlagen (nicht zu lange, sonst gerinnt die Masse).
Die aufgeschlagene Creme mithilfe eines Spritzbeuteln oder einer Plastiktüte in die Hohlkörper spritzen und kühl stellen (10° - 15°C, nicht in den Kühlschrank). Zum Schluss mit weißer Kuvertüre verschließen, fest werden lassen, verzieren und genießen!

Tipp:
Die Ganache eignet sich nicht für Pralinen ohne Hohlkörper, da sie hierfür zu weich ist. Man kann allerdings mehr Kuvertüre hinzufügen, dann müsste es funktionieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hannahkeks

Hallo TschänY, ich muss ehrlich sagen, dass ich mit Palmin soft so gar keine Erfahrung habe. Ich weiß auch nicht wie die Konsistenz ist oder was dem noch beigefügt wurde. Ich nehme immer reines Kokosfett, also das normale Palmin, welches auch im Kühlschrank fest wird. Da es aber für eine Füllung ist, die nicht ganz fest werden muss, kannst du es vielleicht einmal ausprobieren. Viel Erfolg und berichte von deinem Ergebnis! Liebe Grüße, Hannah

17.10.2013 16:03
Antworten
TschaenY

Hallo, ich will mich mal im pralinen machen üben eine Frage hätte ich da noch. meinst du Festes Kokosfett (wie Palmin) oder geht auch Palmin Soft z.B.? Oder ist das dann zu weich? Liebe Grüße =) TschänY

17.10.2013 10:50
Antworten