Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.01.2013
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 314 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2004
3.931 Beiträge (ø0,76/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1000 g Kalbfleisch, (Brust, Schulter oder Schlegel)
 etwas Salz und Pfeffer
50 g Butterschmalz
 etwas Suppengemüse, (Karotte, Lauch, Zwiebel, Sellerie)
Lorbeerblatt
Gewürznelke(n)
 etwas Zitronenschale, abgerieben, Bio
1 Scheibe/n Zitrone(n)
  Für die Sauce:
50 g Butterschmalz
 etwas Mehl
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Zitronensaft
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kalbfleisch in mehrere Stücke teilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz erhitzen und die Fleischstücke von allen Seiten anbraten. Suppengemüse grob zerkleinern und mitbraten. Fleisch entnehmen und das Gemüse mit etwa 3/4 L Wasser aufgießen. Lorbeerblatt, Nelke und Zitrone zugeben und aufkochen. Das angebratene Kalbfleisch einlegen. Bei mäßiger Hitze etwa 45 Min köcheln lassen. Fleisch entnehmen und die Brühe absieben. Beides bereitstellen.
Für die Sauce das Butterschmalz erhitzen, Mehl einrühren und leicht anbräunen. Mit der aufgefangenen Brühe auffüllen und etwa 10 Min köcheln lassen. Sauce mit den Gewürzen abschmecken.
Fleisch einlegen und bereitstellen.