Exotischer Mango-Salat mit Paprika, Koriander und Erdnüssen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.63
 (58 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 29.01.2013 255 kcal



Zutaten

für
2 Mango(s), reife
2 Limette(n)
1 Möhre(n)
1 Paprikaschote(n), rote
100 g Rucola
1 Chilischote(n), rote
1 EL Sojasauce
1 EL Zucker
3 EL Öl, (Erdnussöl)
50 g Erdnüsse, geröstet und gesalzen
1 Bund Koriander, frisch und gehackt
1 Prise(n) Salz

Nährwerte pro Portion

kcal
255
Eiweiß
6,80 g
Fett
14,02 g
Kohlenhydr.
23,64 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Schale einer Limette fein abreiben, beide Früchte auspressen. Chilischote entkernen, fein hacken, mit Limettensaft und -schale, Sojasoße und Zucker verrühren, bis der Zucker sich auflöst. Erdnussöl unterrühren, mit Salz abschmecken.

Die Mangos schälen, entkernen, Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Paprika putzen, entkernen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Möhre schälen, grob raspeln. Den Rucola putzen, waschen und trocken schleudern. Alle Salatzutaten mit gehacktem Koriander in einer großen Schüssel mischen, Dressing darüber geben und unterheben. Mit Erdnüssen bestreuen und servieren.

Passt gut zu Gegrilltem, zu Fisch, Fleisch oder Gemüse Nuggets.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hannah1_

Der Salat ist super allerdings habe ich anstatt Sojasauce Fischsauce genommen und eine noch recht harte Mango. Ich denke, unreife Mangos vom Asiaten wären perfekt aber die bekommt man leider selten.

25.01.2021 23:10
Antworten
raven23

Hallo. Heute den Salat gemacht. Er war ganz gut. Mir persönlich war er etwas zu süß und es hätte evt. auch nur eine Mango gereicht, aber alles ist Geschmackssache! Es war trotzdem schön, mal was neues auszuprobieren! Foto ist hochgeladen! Lg Raven

10.05.2020 18:33
Antworten
Kartenhaus89

Ein wirklich leckerer Salat, passte sehr gut als Beilage zu einem süß-scharfem Burger. Foto ist unterwegs :)

28.03.2020 00:08
Antworten
Schullikris

Perfekt! Ich habe lange nach so einem Salat gesucht.

10.01.2020 14:05
Antworten
tinaV1

Einfach perfekt! Super lecker. Für mich gab es da nichts zu verändern. 5 Sterne!

15.12.2019 19:27
Antworten
-KriKri-

Hey, ich habe den Salat ca. vor nem halben Jahr hier gefunden. Er ist einfach perfekt und super lecker. Ich weiß schon gar nicht mehr wie oft es diesen Salat nun im letzten halben Jahr gab... aber es war sehr oft. Diese Mischung mit dem Dressing, süsse Mango und Erdnüssen ist einfach fantastisch. Allerdings lassen wir den Koriander immer weg. Danke für das tolle Rezept!

25.01.2016 11:42
Antworten
sparkling_cherry

Hallo! ich fand den Salat sehr lecker. Leider hatte ich keinen frischen Koriander. Habe dafür eine Stange Sellerei reingeschnitten und Gurken. Das hat auch gut gepasst. LG

26.12.2015 21:22
Antworten
basili

Hallo, Wir fanden den Salat oberlecker. Erdnüsse und Koriander hatte ich leider nicht bekommen, aber trotzdem hat es zu gegrilltem Lachs perfekt geschmeckt. Am Tisch fiel die Aussage "warum bekommen die im Restaurant so etwas Gutes nicht hin" Vielen Dank für das Rezept. Grüße Basili

09.08.2015 22:13
Antworten
eva.h

Hallo, wir haben den Salat mit 2 Personen als Hauptgericht gegessen. Deshalb nahm ich etwas mehr Rucola. Auch habe ich zur Soße mehr Öl gegeben , da das Verhältnis von Limettensaft zu Öl, für meinen Geschmack zu sauer war. Ich hatte allerdings auch den Zucker gegen Agavendicksaft ausgetauscht. Es hat uns sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept. VG Eva

09.09.2013 16:05
Antworten
Gelöschter Nutzer

Gute Idee mit dem Agavendicksaft!

21.12.2013 17:29
Antworten