Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2013
gespeichert: 58 (2)*
gedruckt: 500 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.08.2006
205 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

Blumenkohl
Bratwürste
8 Scheibe/n Bacon
800 g Kartoffel(n)
600 ml Milch
3 EL Mehl
200 g Käse, geriebenen Gouda oder Mozzarella
  Butter
  Muskat
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und im Salzwasser bissfest kochen.
Aus den gekochten Kartoffeln, Milch und Butter ein Püree machen und mit Salz und Muskat abschmecken. Die Butter in einen Topf geben und mit dem Mehl bestäuben, mit der Milch ablöschen und aufkochen lassen bis es eine sämige Soße wird. Die Soße vom Herd nehmen und ¾ des Käses unterrühren.
Die Bratwürste halbieren und jeweils mit einer Scheibe Bacon umwickeln und in einer Pfanne braten.
Das Püree in eine Auflaufform füllen und dann den Blumenkohl und darauf die Bratwurst geben. Mit der Soße bedecken und den Rest Käse drüber streuen.
Im Backofen bei 180°/200° Heißluft/Ober-Unterhitze 15-20 Minuten überbacken.

Je nach Größe des Blumenkohls werden 4-6 Personen satt.