Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2013
gespeichert: 46 (0)*
gedruckt: 978 (12)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.985 Beiträge (ø0,33/Tag)

Zutaten

300 g Zucchini
200 g Champignons
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl
1 Pck. Tomate(n), passierte (Tetrapack)
100 g Hüttenkäse, light
Lasagneplatte(n)
30 g Parmesan, gerieben
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, mediterrane (getrocknet)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüse würfeln und im heißen Öl mit der feingewürfelten Zwiebel und der Knoblauchzehe andünsten und 10 Min. im eigenen Saft sanft köcheln lassen. Mit den passierten Tomaten aufgießen, Hüttenkäse untermengen, mit Salz, Pfeffer und mediterranen Kräutern abschmecken.
Abwechselnd mit den Lasagneblättern in eine Auflaufform schichten, dabei immer mal wieder ein wenig geriebenen Parmesan verwenden. Bei 180° vorgeheizt ca. 30 Min. backen.

Nach dem alten Punktesystem hat das Gericht insgesamt 3 P=Öl, 2 P= Hüttenkäse, 2P= Parmesan und 6 P=Lasagneblätter = insgesamt 13 P, also 6,5 pro Portion.