Schokoladen - Plätzchen


Rezept speichern  Speichern

Eiweißverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 17.08.2004 75 kcal



Zutaten

für
7 Eiweiß
500 g Puderzucker
500 g Haselnüsse, gemahlene
125 g Schokolade

Nährwerte pro Portion

kcal
75
Eiweiß
1,50 g
Fett
4,45 g
Kohlenhydr.
7,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eiweiß sehr steif schlagen. Gesiebten Puderzucker nach und nach unterschlagen. Haselnüsse und geriebene Schokolade leicht unterheben.
Bleche mit Backpapier belegen und mit zwei Kaffeelöffeln Teighäufchen ( nicht zu groß und nicht zu dicht) auf das Blech setzen. E-Herd 170°C, Umluft 150°C ca. 12-17 Minuten nicht zu hart backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bushido98

für wie viele Plätzchen reicht der teig mit 80mal so viel

23.11.2009 15:13
Antworten
4ling

Hallo, das Rezept war super einfach. Frisch gebacken waren sie auch sehr lecker. Ich hab sie dann in eine Tupperdose getan, wie alle meine Plätzchen - da wurden sie leider hart und krümeln dementsprechend. Schade. Was war falsch? Liebe Grüße Katja

20.12.2004 15:47
Antworten
Greta

Hallo !! Lecker mache ich auch sehr oft nicht nur zur Weihnachtszeit ;-))*gg* liebe Grüsse Greta

10.12.2004 08:50
Antworten