Bewertung
(7) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2013
gespeichert: 124 (0)*
gedruckt: 2.389 (26)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

350 g Vollkornmehl Type 1800
50 g Hartweizengrieß
50 g Dinkelmehl
90 g Weizenmehl Type 405
1 Pck. Trockenhefe (oder 3/4 Würfel Frischhefe)
3 EL Olivenöl
1 1/2 TL Salz
1 TL Honig, flüssiger (am besten Akazienhonig)
300 ml Wasser, lauwarmes
Eigelb, verquirlt zum Bepinseln
  Mehl zum Arbeiten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 50°C vorheizen und ein hitzebeständiges Gefäß mit Wasser reinstellen. Alle trockenen Zutaten gut vermischen. Danach das Olivenöl zugeben und dann das Wasser, alles sehr gut mit der Hand durchkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.

Formen Sie nun aus dem kompletten Teig eine große Kugel, schneiden ein Kreuz hinein und geben ihn für ca. 20 min. zum gehen in den auf 50°C vorgeheizten Ofen. Es empfiehlt sich, in das Gefäß zum Gehen etwas Mehl einzustreuen, damit er nicht anklebt.

Nun können Sie deutlich erkennen, dass das Kreuz im Teig sich geweitet hat. Den Teig können Sie nun herausnehmen und noch mal ordentlich durchkneten. Den Ofen bitte auf 50°C eingestellt lassen.

Teilen Sie bitte den Teig in Stücke zu je 150 g und formen sie aus diesen Teiglingen Ihr Fladenbrot. Legen die fertigen Stücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Die Brote schneiden Sie nun in Form eines Kreuzes leicht ein und bestreichen die Brote mit geschlagenem Eigelb.

Das Blech mit den Broten nun wieder in den Ofen stellen, bei 50°C erneut 20 min. gehen lassen und danach bei 190°C 20 min. backen.