Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2013
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 1.089 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Rindslungenbraten
  Salz und Pfeffer
  Rosmarin
  Thymian
  Paprikapulver
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
200 g Champignons, fein gehackt
Zitrone(n), den Saft davon
1 Bund Petersilie, gehackt
4 cl Madeira, oder Weinbrand
1 Pck. Blätterteig
3 Scheibe/n Schinken
1 EL Margarine
Ei(er), zum Bestreichen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen. Das Filet parieren, salzen und mit den Gewürzen einreiben, in heißer Margarine rasch von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen, auskühlen lassen.
Im restlichen Bratfett Zwiebeln und Champignons anrösten, würzen mit dem Zitronensaft betropfen und etwas aufgießen. Weichdünsten, bis der Saft verdunstet ist. Petersilie und Madeira dazugeben, abschmecken, auskühlen lassen.

Den Blätterteig ausbreiten, mit Schinken belegen, mit der Champignonsmasse bestreichen, das Filet drauflegen und in den Teig einpacken, mit Ei bestreichen und mit Teigresten verzieren. In den Teig einige Löcher stechen und 30 Min bei 200 Grad Ober-/Unterhitze backen. Vor dem Tranchieren 15 Minuten rasten lassen.