Rote Bete Carpaccio mit Mozzarella


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 20.01.2013



Zutaten

für
6 Rote Bete, gekocht
3 Kugel/n Mozzarella
500 g Tomate(n)
2 Zwiebel(n), rot
80 g Walnüsse
½ TL Honig
Olivenöl
Balsamico bianco
Salz und Pfeffer
1 Bund Basilikum
Crema di Balsamico
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Tomaten blanchieren, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln fein hacken. In einer Schüssel aus Tomaten, Zwiebeln, Öl, Balsamico bianco, Salz, Pfeffer und Honig eine Vinaigrette herstellen.

Die Roten Beten und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte oder mehreren Tellern fächerförmig auslegen und mit der Vinaigrette beträufeln. Die Walnüsse klein hacken und darüber streuen.

Die Platte bzw. die Teller mit Basilikum und Crema di Balsamico dekorieren. Es eignen sich auch gut abgetropfte Rote Beete aus dem Glas.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Happiness

Hallo Ein schönes Gericht! Bei mir kam ins Dressing zur Hälfte Walnussöl, ausserdem habe ich die Walnüsse noch geröstet. Dazu gabs Baguette. Liebe Grüsse Evi

01.10.2015 07:46
Antworten
badegast1

sehr lecker!! ich hatte zwar leider die Walnüsse und das Basilikum vergessen, aber es hat auch so super geschmeckt!! Das mache ich auf jeden Fall noch einmal mit allem drum und dran!! LG Badegast

24.02.2013 15:19
Antworten