Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.01.2013
gespeichert: 100 (0)*
gedruckt: 606 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.089 Beiträge (ø0,59/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Nudeln nach Wahl
  Salzwasser
1 TL Butter
1/2  Chilischote(n)
1 kleine Zwiebel(n)
250 g Rahmspinat (TK), aufgetaut
125 g Tomate(n), stückige (Pizzatomaten)
3 EL Sahne oder Kondensmilch
1/2 TL Tandoori masala
 etwas Curry
60 g Schafskäse
 etwas Salz
 einige Chilifäden zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem Topf Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und darin die Pasta kochen. Die Zwiebel und die Chilischote fein schneiden.

Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und die Zwiebel- und Chiliwürfel leicht anbraten. Dann die Hitze reduzieren und den Rahmspinat, die Pizzatomaten, die Sahne und die Gewürze dazugeben und nur noch erwärmen. Den Schafskäse würfeln und in die Spinatsoße geben. Noch mal abschmecken.

Die Nudeln abgießen und die Spinatsoße darauf anrichten. Eventuell mit Schafskäsewürfeln und Chilifäden garnieren.