Camping
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Nudeln
Pasta
Resteverwertung
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schaufel-Nudeln

Single-Schnellrezept, wenige Zutaten, große Wirkung

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 18.01.2013 473 kcal



Zutaten

für
100 g Nudeln (z.B. Gabelspaghetti)
Salzwasser
100 g Erbsen (TK)
1 EL Meerrettich (Sahnemeerrettich)
1 ½ EL Ketchup
Salz
evtl. Petersilie (TK)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen und abgießen. Im Topf mit den Erbsen vermischen, ca. 3 Minuten durchziehen lassen.

Dann alles mit Meerrettich und Ketchup vermischen und nach Bedarf mit etwas Salz und Petersilie abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mühlchen

Hallo, erst waren wir ja ein bisschen skeptisch, aber die Schaufel-Nudeln haben uns sehr gut geschmeckt. Das Ausprobieren des Rezeptes lohnt sich auf jeden Fall, man hat schnell und einfach ein leckeres Essen auf dem Tisch stehen. Viele Grüße Mühlchen

04.11.2014 19:05
Antworten