Bewertung
(14) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2013
gespeichert: 1.082 (4)*
gedruckt: 11.477 (63)*
verschickt: 51 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.181 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zutaten

200 g Blattspinat, TK
16  Champignons, mittelgroße
20 g Butter
Zitrone(n), Bio-
Knoblauchzehe(n)
100 g Frischkäse
  Salz und Pfeffer
Ei(er)
16 Scheibe/n Bacon oder Schinkenspeck
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spinat auftauen. Champignons putzen, dabei die Stiele entfernen. Backofen auf 200°C vorheizen. Zitrone heiß waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Knoblauch hacken. Aufgetauten Spinat kräftig ausdrücken.
Knoblauch, 1 Tl Zitronenschale und Frischkäse dazugeben und mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft pikant abschmecken. Dann das rohe Ei kräftig unterrühren. Die Frischkäsemasse in die Pilzhüte füllen und diese mit dem Schinken umwickeln. In eine mit der Butter ausgestrichene Auflaufform setzen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten garen.