Gewürz-Torte


Rezept speichern  Speichern

Tassenkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 17.01.2013



Zutaten

für
2 Tasse/n Mehl
2 Tasse/n Zucker
1 ½ Tasse/n Pflanzenöl
2 Tasse/n Äpfel, gerieben
4 m.-große Ei(er)
1 ½ Tasse/n Haferflocken, instant
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Zimtpulver
1 TL Nelkenpulver
80 g Mandel(n), gehackt
einige Mandel(n) (Hälften) zum Garnieren
Fett für die Form
evtl. Puderzucker zum Bestäuben
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Eine normale Kaffeetasse zum Abmessen verwenden. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Aus allen Zutaten einen lockeren Teig bereiten.

Den Teig in eine gefettete 26er Springform füllen, mit den Mandelhälften verzieren und auf der mittleren Schiene ca. 60 - 70 Minuten backen. Den Kuchen erst nach dem Abkühlen aus der Form nehmen. Evtl. mit Puderzucker bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BieneEmsland

Beim Zucker kann auf jeden Fall reduziert werden, aber das Öl sollte da schon rein, sonst wird alles zu trocken, zu fest. Bin gespannt, wie Euch der Kuchen schmeckt. LG BieneEmsland

28.10.2021 21:04
Antworten
qbskxr94wf

Wie ist das mit dem Zucker und dem Öl? Kann dort auch reduziert werden. 2 Tassen sind recht viel bzw. 1,5 für Öl. Machen Sie das genau nach Rezept?

28.10.2021 20:52
Antworten
BieneEmsland

Vielen Dank fürs Ausprobieren, den netten Kommentar und die vielen Sterne. LG BieneEmsland

18.12.2020 20:36
Antworten
Andrea_2019

Super leckerer saftiger Kuchen, der sich lange aufbewahren lässt!

18.12.2020 07:10
Antworten