Fladenbrote mit mariniertem Gemüse und gegrilltem Mozzarella


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 16.01.2013 300 kcal



Zutaten

für
2 kleine Zucchini
1 Paprikaschote(n), rot
1 Knoblauchzehe(n)
5 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
125 g Mozzarella
4 kleine Fladenbrot(e), dünne (türkischer Lebensmittelhandel)
1 EL Petersilie, frische (grob gehackt)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zucchini waschen und längs in sehr dünne Streifen hobeln (Sparschäler geht am besten). Paprika entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. 3 EL Olivenöl mit Knoblauch und Zitronensaft mischen und das Gemüse damit ca. 30 Minuten marinieren.

Backofengrill vorheizen. Mozzarella in feine Scheiben schneiden. Die Fladenbrote auf mit Backpapier belegte Backbleche legen und mit jeweils 1 TL Olivenöl bestreichen. Im Ofen ca. 1 Minute grillen. Herausnehmen, Brote wenden und mit dem abgetropften marinierten Gemüse-Mix belegen. Den Mozzarella darauf verteilen und die Brote unter dem Ofengrill so lange backen, bis der Mozzarella zu schmelzen beginnt, (geht relativ schnell bei oberster Einschubhöhe).

Die fertigen Fladenbrote mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und mit übrigem Olivenöl beträufeln. Mit Petersilie bestreut servieren.

Das marinierte Gemüse ist ausreichend für 4 kleine oder 2 große Fladenbrote.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chrischtl889

Es schmeckt ziemtlich gut! :) Habe das ganze Brot mit dem Gemüse etwas länger im Backofen gelassen, dadurch ist es eine Pizza geworden. Leckeres Mittagessen!

04.08.2015 16:17
Antworten