Backen
Gemüse
Krustentier oder Muscheln
Party
Snack
Tarte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blätterteig mit Shrimps und Erbsen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 16.01.2013



Zutaten

für
350 g Blätterteig
200 g Shrimps, glasiert
80 g Erbsen
1 Ei(er)
1 EL Wasser
Salz
½ Bund Koriandergrün
1 EL Sesam
Mehl für die Arbeitsfläche
Wasser (Eiswasser)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig ausrollen und in vier Rechtecke schneiden. Im Kühlschrank eine halbe Stunde ruhen lassen.

In dieser Zeit die Erbsen 5 Minuten blanchieren und in Eiswasser abkühlen. Das E mit 1 EL Wasser verquirlen. Den Ofen auf 200°C vorheizen.

Die Blätterteigscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Shrimps und die Erbsen darauf verteilen und alles mit dem verquirlten Ei bepinseln, dann salzen.

20 Minuten im Ofen backen, bis der Rand schön gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen, mit Sesam und Korianderblättern bestreuen und warm oder kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.