Nilpferdtorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.08.2004



Zutaten

für
6 Ei(er)
100 g Zucker
175 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Butter, zerlassene abgekühlte
100 g Schokolade (Blockschokolade)

Für die Füllung:

5 Stück(e) Schokolade (Schokoladen-Nilpferde)
400 ml Sahne
1 Pkt. Vanillezucker
4 Stück(e) Schokolade (Schokoladen-Nilpferde)
Schokolade, geriebene

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Eier schaumig schlagen. Zucker unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, die Hälfte davon unterarbeiten. Den Rest auf dieselbe Weise verarbeiten. Schokolade und Butter unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform geben und bei 180° ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen. Den erkalteten Boden einmal waagerecht durchschneiden.
Die Nilpferde in einer Schüssel zerkleinern und den unteren Boden mit der Masse bestreichen. Die Sahne steif schlagen und die Hälfte davon auf die Nilpferd-Creme streichen und den zweiten Boden darauf setzen. Einen Teil der übrigen Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben. Mit der restlichen Sahne den Tortenrand und die Oberfläche bestreichen. Sahnetuffs auf die Oberfläche geben. Die Nilpferde längs halbieren und an jeden Sahnetuff eine Hälfte legen. Die Mitte der Torte mit Schokolade bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hexlein08

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt. Danke für das Rezept VG Hexlein08

15.08.2004 12:14
Antworten