Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2004
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 479 (2)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2002
8.152 Beiträge (ø1,37/Tag)

Zutaten

260 g Butter
120 g Honig
1 Msp. Vanille, gemahlene
1 EL Rum
Eigelb
120 g Haselnüsse, gerieben
75 g Semmelbrösel, Vollkorn
150 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
Eiweiß
1 EL Honig
2 EL Milch
600 g Aprikose(n), frisch oder aus der Dose (abgetropft)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eigelb mit dem Honig und der Butter schaumig schlagen, Vanille und Rum zugeben. Nüsse, Brösel und Mehl zugeben und den Teig 30 min. quellen lassen. Dann das steif geschlagene Eiweiß unterheben und den Teig in eine gefettete Springform füllen.
Die halbierten Aprikosen auf den Teig legen und den Kuchen bei 180°C 35-40 min. backen; anschließend noch 10 min. im abgeschalteten Ofen lassen.
Zum Schluss Honig mit Milch verrühren und auf den fertigen Kuchen streichen.