Spaghetti mit zwei Salaten

Spaghetti mit zwei Salaten

Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat mit Rucola

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.01.2013



Zutaten

für
100 g Rucola
100 g Friséesalat oder Endiviensalat
1 Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
1 Chilischote(n), getrocknet
400 g Spaghetti
Salzwasser
50 g Parmesan, frisch, grob geraspelt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Rucola und den Frisée waschen, abtropfen lassen und die Blätter dritteln. Die Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die mit der Hand zerpflückte Chilischote hineingeben. Schön anbräunen lassen. Das Nudelwasser abgießen und die Nudeln mit in die Pfanne geben.

Alles bei schwacher Hitze miteinander vermischen. Dann vom Herd nehmen und die beiden Salate unterheben. Salzen und pfeffern. Sofort mit Parmesan bestreuen und noch heiß servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.