Bewertung
(192) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
192 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2004
gespeichert: 6.788 (33)*
gedruckt: 39.922 (92)*
verschickt: 692 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Schälrippchen
1 Tasse/n Tomatenketchup
1 Tasse/n Weißweinessig
1/2 Tasse/n Honig
2 TL Zucker
1/2 TL Salz
1/4 TL Knoblauchpulver
1/4 TL Zwiebelpulver
  Tabasco nach Geschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Soßenzutaten verrühren und bei milder Hitze 25 bis 30 Minuten einköcheln lassen.

Backofen auf 150 °C vorheizen. Rippchen in Portionen teilen (drei bis vier Knochen), mit Soße bestreichen und in Alufolie wickeln. Die einzelnen Päckchen auf ein Rost oder Backblech legen, sodass nichts auslaufen kann, und zwei bis zweieinhalb Stunden braten, bis das Fleisch sehr weich ist. Zum Ende der Garzeit Grill vorheizen und die Rippchen auf dem Rost von beiden Seiten sehr braun braten.

Ich habe die Rippchen auch schon im Backofen gegrillt, geht auch sehr gut. Oder die Rippchen einpinseln und dann in einen Römertopf geben und bei 150 °C zwei bis zweieinhalb Stunden backen und dann grillen.