Lachs in Honig-Senf Marinade


Rezept speichern  Speichern

Lachs im Ofen gegart, schnelles und leichtes Essen

Durchschnittliche Bewertung: 4.41
 (35 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.01.2013 256 kcal



Zutaten

für
6 Lachsfilet(s), TK
3 TL Honig
3 EL Senf, mittelscharf
etwas Olivenöl
n. B. Dill, gehackt
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
256
Eiweiß
26,00 g
Fett
15,32 g
Kohlenhydr.
3,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Den Lachs auftauen lassen, salzen und pfeffern, in Alufolie legen, aber noch nicht einwickeln.

Aus Honig, Senf, Dill und Olivenöl eine Marinade anrühren und über den Fisch geben. Die Alufolie zupacken und den Lachs 2 Stunden stehen lassen.

Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Fisch 10 Minuten garen. Noch heiß auf einen Teller legen, die restliche Marinade aus der Folie über den Fisch geben und heiß genießen.

Dazu passt gut Kartoffelsalat.

Anmerkung: Bei dünnen Filets genügt die Garzeit von 10 Minuten. Bei dickeren Filets besser 20 Minuten garen, wenn man den Fisch gerne ganz durchgegart hat.

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Birmafreundin

N’abend! Ein wirklich super leckeres Rezept, Allein die Marinade ist ein Gedicht. Wir haben es auf den Grill gelegt,hat super geklappt und kam richtig gut an! Danke und beste Grüße😊

16.06.2021 19:53
Antworten
chantalfunck1408

Sehr lecker, haben allerdings 40 Minuten gar Zeit benötigt bis es fertig war.

15.06.2021 18:58
Antworten
chakachan

Sehr sehr lecker, für uns nur zu wenig von der Marinade

09.02.2021 20:47
Antworten
Min26

Sehr lecker, aber ich habe auch die Garzeit auf 25-30 Minuten erhöht.

08.02.2021 18:36
Antworten
s-fuechsle

Hallo, ich habe frischen Lachs verwendet und diese einfache, schnelle Soße ist soooo lecker! Von uns gibt es hier *****le! Vielen Dank für das feine Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

25.01.2021 15:57
Antworten
Aligator123456789

Einfach und lecker ! Ich habe noch etwas Ciliflocken über den Lachs gestreut.

11.06.2016 21:19
Antworten
CheeseSandwich

Hey, einfach zu machen und der Lachs war einfach super! Das war das erste Mal, dass ich Fisch mariniert habe und ich fand es super ^^ wir haben den Lachs einfach in der Pfanne gebraten LG Cheese

28.05.2016 13:02
Antworten
Kochmaus201

Sehr lecker die Marinade! Uns so einfach. wird öfter geben!

26.02.2014 15:50
Antworten
Die4f

Das Rezept ist tödlich einfach und macht viel her! Lediglich mit der Garzeit bin ich nicht ausgekommen. Meiner Meinung nach sollte der Fisch mindestens 20, eher 30 Minuten im Ofen garen, wobei es sicherlich auch von der Dicke der Stücke abhängt.

27.04.2013 15:05
Antworten
brummbaer1993

Dann ist er aber nicht mehr glasig innen

30.09.2020 15:02
Antworten