Dips
Party
Saucen
Schnell
Winter
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Preiselbeer-Meerrettich-Dip

leckerer Dip zu Fondue, kurzgebratenem Wild und zu geräuchter Forelle

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.01.2013



Zutaten

für
100 g Frischkäse
3 EL Sahne, frische
2 EL Preiselbeeren
2 EL Meerrettich
n. B. Salz
n. B. Pfeffer, frisch gemahlener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Frischkäse mit der Sahne glatt rühren, Preiselbeeren und Meerrettich zugeben und mit dem Käse verrühren. Nach Belieben etwas salzen und pfeffern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Hallo, auch mir hat dieser Dip sehr gut geschmeckt. Hatte Lachs gebeizt und brauchte dafür heute noch auf die Schnelle einen Dip....paßte super dazu Liebe Grüße Christine

19.02.2016 15:04
Antworten
Carlotta11

Hallo Viniferia, habe den Dip gestern zu Fondue gemacht. Er schmeckt grandios. Ich hatte allerdings nur Sahne-Meerrettich zuhause und es war wirklich lecker, aber ich kann mir vorstellen, dass er mit purem Meerrettich und dadurch etwas mehr Schärfe noch besser schmeckt. Das werde ich beim nächsten Mal ausprobieren. Danke für die Idee - super einfach, super gut, das sind die besten Rezepte :) Viele Grüße Carlotta

05.01.2016 10:16
Antworten