Fairys Tortellinisalat


Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat als Hauptspeise oder als Beilage beim Grillen geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 08.01.2013



Zutaten

für
500 g Tortellini
125 g Speck, gewürfelt
¾ Glas Mayonnaise, oder Miracel Whip
4 Ei(er)
1 kl. Dose/n Mais
Salz und Pfeffer
Knoblauchpulver
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Tortellini wie gewohnt kochen, abgießen und abkühlen lassen. Eier hart kochen und ebenfalls etwas abkühlen lassen.
In einer Schüssel Mayo, Salz, Pfeffer und gemahlenen Knoblauch verrühren. Tortellini und Mais (Saft vorher abgießen) dazugeben. Eier schälen, klein schneiden und in die Schüssel geben. Speckwürfel in etwas Öl anbraten und zu dem Salat geben. Alles gut verrühren und vor dem Verzehr 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Dazu passen Kräuterbaguette, Würstchen, Frikadellen oder Gegrilltes sehr gut.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Moonfairy, wir haben heute gegrillt und dazu hat der Tortellinisalat sehr gut gepaßt und sehr gut geschmeckt, einzig der Salatsoße habe ich noch einen Schuss vom Nudelwasser gegönnt. Liebe Grüße Diana

26.05.2019 13:57
Antworten