Lauchcremesuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 08.01.2013



Zutaten

für
2 Stange/n Lauch
4 Scheibe/n Speck, geräuchert
750 ml Rinderfond
125 ml Milch
1 Pkt. Kartoffelpüreepulver
1 EL Crème fraîche
125 ml Sahne
Pfeffer, weißer
Muskat, frisch gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
Speck knusprig braten und wieder aus dem Topf nehmen. Lauchringe im Speckfett andünsten und mit der Fleischbrühe ablöschen. 10 Min. kochen. Danach Milch und Püreepulver unterrühren und wieder erhitzen. Mit Crème fraîche, Salz und weißem Pfeffer abschmecken. Gegebenenfalls frisch geriebenen Muskat dazugeben, wer es mag!

Die Sahne halbsteif schlagen. Die Suppe anrichten, die Specksteifen zerkrümeln. Nun einen Klecks Sahne auf den angerichteten Teller geben. Die Speckkrümel drüberstreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.