Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2013
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 507 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2012
9.073 Beiträge (ø3,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n), rot, fein gewürfelt
1 EL Butter, oder Butterschmalz
70 ml Portwein, weiß
70 ml Portwein, rot
100 ml Gelee, (Johannisbeer-)
400 ml Geflügelfond
Granatapfel, nur die Kerne
  Salz, zum Abschmecken

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die fein gewürfelte Zwiebel im Butterschmalz goldbraun anbraten.
Mit dem Portwein (weiß & rot) ablöschen, fast gänzlich reduzieren lassen.
Johannisbeergelee, Geflügelfond und Granatapfelkerne hinzufügen und um die Hälfte reduzieren lassen. Evtl. mit Salz abschmecken - fertig.
Lauwarm oder kalt servieren.

Passt sehr gut zu dunklem, kurzgebratenem Fleisch, Wild/Wildgeflügel und Fondue.