Dessert
einfach
Frucht
Früchte
Salat
Schnell
Sommer
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Apfelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 06.01.2013



Zutaten

für
150 ml Naturjoghurt
1 TL Zitronensaft
1 EL Mandel(n), gehackt
3 Äpfel, säuerliche
25 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
100 ml Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Joghurt mit dem Zitronensaft verrühren. Die Äpfel schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in die Joghurtmasse hobeln.

Zucker und Vanillezucker hinzugeben. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die gehackten Mandeln zum Garnieren darüber streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

27.09.2017 15:09
Antworten
chey2000

Schnell und einfach zu machen. Ich habe die Äpfel nicht gehobelt, das mögen meine Kids nicht, sondern nur klein geschnitten. Deko war bei mir selbstgemachtes Krokant. Uns hat es sehr gut geschmeckt.Wird es öfters geben. LG Chey

27.03.2017 20:46
Antworten
patty89

Hallo der Apfelsalat ist lecker, einfach und recht schnell Danke für das Rezept LG Patty

12.03.2017 07:21
Antworten
PeachPie12

schnell, einfach, sehr gut! danke für die idee!

10.03.2017 09:28
Antworten