Ofenkürbis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Super Beilage zu Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 04.01.2013



Zutaten

für
1 Kürbis(se) (Hokkaido-)
2 EL Olivenöl
Rosmarin
Salz
Knoblauchpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Ofen auf ca. 180 Grad Umluft vorheizen.

Währenddessen den Kürbis aushöhlen und in Spalten schneiden. Die Spalten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und das Öl und die Gewürze daraufgeben. Dann alles gut vermischen, so dass jede Kürbisspalte mit Öl benetzt ist und danach die Spalten wieder auf dem Blech gut verteilen, dass sie nicht aufeinander liegen. In den Ofen schieben. Sie sind nach ca. 20- 30 Minuten fertig, wenn sie leicht braun und knusprig sind.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

clopido

Habe statt des Hokkaido einen Rest Muskatkürbis, frischen Knofel statt des Knoblauchpulvers und zusätzlich etwas Pfeffer verwendet. War SUPER lecker. Das bereite ich wieder zu. VG clopido

06.12.2020 13:48
Antworten
patty89

Hallo der Kürbis ist einfach schnell und lecker Danke für das Rezept lG Patty

04.08.2019 09:52
Antworten