Quittenlikör

Quittenlikör

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 04.01.2013 3035 kcal



Zutaten

für
600 g Quitte(n)
600 g Kandiszucker
1 Msp. Kardamompulver
2 Flaschen Weinbrand
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
3035
Eiweiß
1,25 g
Fett
1,53 g
Kohlenhydr.
335,68 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 28 Tage Gesamtzeit ca. 28 Tage 30 Minuten
Die Quitten waschen und trocknen. Die Früchte mit Schale grob raspeln, mit den restlichen Zutaten in ein passendes Gefäß geben und verschließen. Alles für ca. 4 Wochen stehen lassen. Dabei immer mal schütteln.

Danach den Likör durch ein Küchentuch oder Mulltuch (auch Kaffeefilter sind geeignet) filtern und in saubere Flaschen füllen und verschließen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wunschpunktmom

Die Reste der Quitten, die ich verwendet habe, waren ungekocht. Ich habe den Flaum der Quitten abgerieben, diese geschält, zerteilt, die Kerngehäuse entfernt und Schalen und Kerngehäuse für den Likör verwendet. Das Fruchtfleisch habe ich gekocht, mit dem Zauberstab püriert und für Marmelade verwendet. Ich denke, mit den Resten aus der flotten Lotte läßt sich kein Likör herstellen, da die meisten Geschmacksstoffe sich im Mus befinden.

09.11.2015 01:30
Antworten
Berlin-NL

Kann ich meine "Resten", nachdem ich alles durch die Lotte gedreht habe bei der Marmeladenherstellung, auch bei der Likörherstellung mitverwenden? Oder bringt das nichts und gebe ich es besser auf den Kompost? Danke für Antwort........Berlin-NL

08.11.2015 08:07
Antworten
wunschpunktmom

Ich habe den Likör mit kroatischem Apfelschnaps zubereitet - super lecker !!! Ich mache den Likör auch gerne aus den Resten der Quitten (Schale, Kerngehäuse), schmeckt genauso gut. Auch unsere verwöhnten Freunde sind begeistert.

05.02.2014 23:10
Antworten